Über mich

IMG_2881 geIch bin Gisela Enders und ich arbeite seit etwa 25 Jahren am Thema Körperliebe und Akzeptanz dicker Menschen. Zunächst habe ich mich selbst von vielen Diäten und der Hoffnung, irgendwann mit einem schlanken Körper in der Gesellschaft ganz dazuzugehören, verabschieden müssen. Dann stand die Vernetzung mit vielen tollen anderen dicken Menschen im Vordergrund. Nicht nur in Deutschland sondern auch auf Studienreisen in andere Länder, wie die USA oder Großbritannien. 2001 habe ich begonnen, Bücher zur Akzeptanz dicker Menschen zu veröffentlichen. 2001 erschien Dick das Leben leben, 2009 Schwierige Bilder. Im neuen Jahrtausend wurde die Kommunikation unter dicken Menschen zunehmend ins Internet verlagert. Und so bin ich jetzt auch hier. Mit diesem Blog. Inzwischen arbeite ich hauptberuflich als Coach und Trainerin. Zum Teil auch mit dicken Menschen und mit Menschen, die lernen wollen, ihren Körper zu lieben. Aus der Erfahrung mit der Arbeit mit mir selber, wie mit anderen möchte ich in diesem Blog berichten.

Ursprünglich hatte ich übrigens geplant, einen Modeblog zu erstellen. Aber schnell habe ich gemerkt, dass mich Mode gar nicht so interessiert und es andere gibt, die der Mode für große Größen viel mehr Leidenschaft abgewinnen können. Und so werde ich mich von diesem Schwerpunkt immer mehr verabschieden.

 

 

One comment to this article

Schreibe einen Kommentar