Über die Autorin

Gisela Enders ist hauptsächlich als Coach unterwegs. Die Besonderheit: Neben Führungskräften und Unternehmern begleitet sie auch Menschen, die sich in ihrem Körper wohler fühlen wollen. „Leider sind dies nicht viele, es gibt immer noch mehr Menschen, die viel Geld für Diäten ausgeben, als Menschen, die mit einem Coach rausfinden wollen, wie sie mit ihrem existierenden Körper gesund und glücklich leben können. Obwohl diese Methode gesünder und auf jeden Fall langfristig erfolgreicher ist.“

Ehrenamtlich leitet Gisela Enders den Verein Dicke e.V. und ist in diesem Rahmen vielfältig für die Akzeptanz dicker Menschen unterwegs. Von ihr sind bereits zwei weitere Bücher erschienen: Dick das Leben leben und Schwierige Bilder.

In diesem kurzen Film stellt sich die Autorin vor und berichtet über die Hintergründe zur Entstehung des Buches „Wohl in meiner Haut.

Schreibe einen Kommentar